Naturheilpraxis & BodyMind Studio

Startseite » Therapieangebote » Klassische Homöopathie » Homöopathischer Studienarbeitskreis für Therapeuten

Homöopathischer Studienarbeitskreis für Therapeuten

Inhalt und Leistung

Der Arbeitskreis Homöopathie ist ein Angebot für alle Therapeuten, die klassisch homöopathisch arbeiten oder sich in einer Ausbildung befinden.

Ziel des Arbeitskreises ist es, Kenntnisse zu vertiefen, durch Erfahrungs- und Wissensaustausch die eigene Qualität zu verbessern und den Erfolg in der homöopathischen Praxis zu erhöhen. Ein weiteres Ziel ist, den wissenschaftlichen Austausch unter KollegInnen zu fördern, um die Homöopathie auf einem hohen Qualitätsniveau zu verbreiten.

Der Arbeitskreis Homöopathie ist eines der Fortbildungsangebote der DGKH e.V. und erfüllt die von der „Qualitäts-Konferenz für homöopathische Aus- und Fortbildung“ geforderten Fortbildungskriterien.

Am Ende des Jahres bekommen alle Teilnehmer eine Fortbildungsbescheinigung, die bei den entsprechenden Berufsverbänden vorgelegt werden kann.

Sitzungsleitung

Marie-Therese Riester & Karin Kästle

Teilnahmebedingungen

Grundkenntnisse der klassischen Homöopathie. Folgende Literatur sollte vorhanden sein: Organon der Heilkunst, Repertorium, ausführliche Arzneimittellehre, Chronische Krankheiten Band 1.

Ablauf

Es finden 5 Treffen im Jahr statt, jeweils Freitag nachmittags zwischen 14.30 und 19.30 Uhr.

14.30 – 17.00 Uhr Organon- und Arzneimittelstudium

17.00 – 17.30 Uhr Pause

17.30 – 18.00 Uhr Aktuelles

18.00 – 19.30 Uhr Fälle, Fragen, Austausch, schulmedizinische Fortbildung, Spezialthemen, Problemfallsupervision

Termine

10. Juli 2015

11. September 2015

27. November 2015

Veranstaltungsort

Naturheilpraxis & Body Mind Studio
Marie-Therese Riester
Buchenstraße 18
72488 Sigmaringen


Teilnahmegebühr

Der Jahresbetrag bei Bezahlung am Jahresanfang beträgt 200,– €.

Einzelsitzungen kosten 50,– €

Möchten Sie gerne am Arbeitskreis teilnehmen ? Haben Sie noch Fragen?

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: